Kieswerk Possegg

Der Marmorsteinbruch Possegg befindet sich am Ende des Stanzgrabens, an der Landesstraße der Strecke Kindberg / Birkfeld, in der Gemeinde Stanz / Bezirk Mürzzuschlag.
Die Kalkmarmor-Lagerstätte ist Teil der permotriadischen Auflagerung des Rennfeld-Mugel-Kristallins, welches nach neuestem geologischen Wissensstand dem oberostalpinen Silvretta-Seckauer Deckensystem zuzuordnen ist.
 
Die Possegger Produktpalette reicht von Gräderschotter, über Frostschutzmaterial für den Straßenbau, bis zu Kantkörnungen für die Betonerzeugung.

Unser Produktangebot

 
Gebrochen aufbereitetes Material EN 12620

Kantkorn  KK 0/4
Kantkorn  KK 4/8
Kantkorn  KK 4/16
Kantkorn  KK 16/22
 
Gebrochen aufbereitetes Material EN 13242
Felsbrechgut  FBG 0/22
Brechkorn  BK 0/45
Frostschutz  FS 0/63
 
Sonstiges Material
Hauwerk  HW 0/x

Ansprechpartner:
 
Dipl.-Ing. Alexander Marka
Betriebsleitung
T +43 (0)50 626-3433
alexander.markaporr.at 
 
Markus Schwar
Disposition und Verkauf
T +43 (0)50 626-5616
markus.schwarporr.at